Willkommen beim NABU Hadamar

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und gemeinsam Perspektiven für eine lebenswerte Region entwickeln.

 

Erfahren Sie hier mehr über uns!

Wanderung um die Krombachtalsperre

Am Samstag, den 09.09.2017 lädt die NABU-Ortsgruppe Hadamar herzlich zur diesjährigen Herbstwanderung „Rund um die Krombachtalsperre“ ein

Treffpunkt ist der Wanderparkplatz beim Campingplatz in Rehe/Ww. 

 

Dort geht es los um 13.00 Uhr, die Wanderung für die rund 8,5 km lange Strecke wird etwa zwei bis zweieinhalb Stunden in Anspruch nehmen.

 

Wir wandern ebenerdig durch Wald und Flur, kommen durch ein Naturschutzgebiet und besuchen den Aussichtspunkt, von dem aus gute Beobachtungsmöglichkeiten für Wasservögel bestehen (Fernglas nicht vergessen).

 

Anschließend besteht die Möglichkeit zur Stärkung im Restaurant Ponderosa. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. Info bei J. Diefenbach, Tel. 06433-1358.           

Herzliche Einladung "Apfelfest zum Erntedank"

Am Samstag, den 30. September 2017 ab 10.30 Uhr (Streuobstwiese am Kissel, Steinbach)

mehr lesen

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum…

Bienenfest in der KöB St. Matthias Langendernbach

Schmökern in zahlreichen Büchern und Gespräche in gemütlicher Atmosphäre sind normalerweise in der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Matthias Langendernbach zu finden.

Am 12. Juli 2017 standen jedoch nicht die Geschichten aus fernen Welten im Mittelpunkt, sondern ein kleiner Helfer der Menschen. Gemeinsam veranstalteten die KöB St. Matthias und die NABU-Gruppe Hadamar das erste Bienenfest in Langendernbach.

Bienenfreunde aus vielen Dornburger Ortsteilen warteten neugierig und gespannt auf den Vortrag von Bienenexpertin Birgit Weber vom NABU. Sie erklärte den jungen Gästen das Leben im Bienenstock, den Unterschied zwischen Bienen und Wespen oder die Gewinnung von Honig.

Die Nachwuchsforscher löcherten Birgit Weber mit zahlreichen Fragen: „Gibt es auch Männerbienen?“ (Ja, die heißen Drohnen.) – „Stechen Bienen immer, wenn sie Menschen sehen?“ (Nein, nur wenn sie sich angriffen fühlen.) – „Mögen Bienen auch Äpfel?“ (Ja, besonders Apfelblüten.) 

mehr lesen

Neues vom Schulgarten

So wunderschön ist der Innenhof der Fürst Johann Ludwig Schule in Hadamar


Für eine lebenswerte Region

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.